© ARTWORK FARBER

Dieses Jahr war aufgrund von krankheitsbedingten Ausfällen die triaJONGE Gruppe beim Swim and Run sehr überschaubar - ganze 2 Jonge wagten sich ins Wasser und auf die Piste.
Einen detaillierten Bericht muss ich nachreichen (der "HSV" hat bisher noch keine Ergebnisse veröffentlicht), aber es gibt 2 Schnappschüsse von de Jonge.

Unser Martin ist zwar als letzter aus dem Wasser, hat den Tom aber auf dem Asphalt überholt - Hut ab dafür.

Ergebnis nach 1 KM Schwimmen
30. Thomas Kutsch (1966)   triaJonge  Germania   0:21:01,30
35. Martin Olbertz (1966)     triaJonge  Germania   0:23:00,76

Ergebnis nach Schwimmen und 9,45 KM Laufen
31. Olbertz, Martin (1966)    triaJonge  Germania   1:05:09,62
32. Kutsch, Thomas (1966)  triaJonge  Germania   1:07:29,36