© ARTWORK FARBER

Einer der Höhepunkte in Laufkalender ist jedes Jahr der Winterlauf der ATG. 
Am 1. Advent war es wieder soweit und 32 Läufer machten sich auf die Strecke.
Vorsicht war geboten, da es stellenweise sehr glatt war und die gesamt 1957 Starter
auf die Probe stellten. Unsere German/in/en blieben aber verschont. Nur
gesundheitsbedingt fehlten ein paar aus unseren Reihen, die aber die Aktiven
lautstark unterstützten, oder im Ziel in Empfang nahmen.

Anbei die Ergebnisse und ein paar Eindrücke vom Ziel.