© ARTWORK FARBER

Hallo liebe Mitläufer,
 
der Winter ist vorbei.
Am Wochenende gibt’s Sommerzeit.
Wir ziehen also wieder um.
 
Ab dem 28.03.2017 treffen wir uns jeden Dienstag und Donnerstag um 19:00 Uhr
wieder am Sportplatz Germania Freund in der Birkenstraße.

Dieses Jahr findet zum 8. Mal der Engellauf im Brander Wald statt. Die Aachener Engel und die Laufgruppe Germania Freund sind die Ausrichter dieser Benefizveranstaltung.
Wie jedes Jahr findet nach der Zeit Umstellung, ab dem 28.03.2017, jeden Dienstag die Engellauf Vorbereitung statt.
Treffpunkt ist der Sportplatz Germania Freund in der Birkstraße, um 19:00 Uhr.
Siehe auch Wir über uns
Dann nehmen wir die Lauftsrecke des Engellaufs unter die Füße und jeder, der die Lust dazu verspürt, kann uns begleiten. Es werden mehrere Leistungsgruppen gebildet, so dass man die Strecke garantiert nicht alleine bewältigen muss.

Hier die Seite der Aachener Engel mit Informationen zum 8. Engellauf.

Hier geht es zur Anmeldung.

Wir freuen uns auf Euch. Weitere Informationen zu dem Lauf werden folgen.

Den Jahresabschluss beim Sylvesterlauf begingen 18 Germanen. Anbei die Ergebnisse und einige Eindrücke,
die Peter Borsdorff liebenswerter Weise auf seiner Webseite zur Verfügung gestellt hat. 

Der Volkslauf in Eschweiler ist wie ein Erwachen aus dem Winterschlaf, denn für viele ist er der Start in die Wettbewerbssaison.
So haben sich auch 8 German(in)en auf den Halbmarathon gewagt.

Anbei die Ergebnisse und ein Gruppenbild.

Hier der Link zu Peters Fotokiste, an dieser Stelle wieder ein dickes Dankeschön an Peter Borsdorf.

Gestern waren wir auf einer Kornelimünster-Runde mit einem ganz besonderen High-"Light". In Dorff findet sich ein Haus mit viieel Beleuchtung und ein Beispiel unter dem Motto "Weniger ist mehr" aber seht selbst.


Schnappschüsse von Manu

Allen ein frohes Fest und kommt gut ins neue Jahr.

Euer Tom